Breadcrumbs



Prolog        Hinflug        Keys        Miami        70.000(1)        Jamaica        70.000(2)        Puerto Rico        Rückflug        Fazit

 

<< Reiseberichte                                                                                                                                                                                          Weiter >>

 

 

Wintersonne 2015

 

Wie schon in den letzten Jahren verdrücken wir uns im Winter ins Warme.

Die 70.000 Tons Of Metal Cruise ist mittlerweile ein fester Bestandteil unserer Urlaubsplanung.

Davor haben wir je zwei Tage auf den Florida Keys und in Miami Beach vorgesehen.

Um sich zu akklimatisieren und nicht wenige Freunde wiederzutreffen.

Die Metal-Kreuzfahrt führt uns dieses Mal nach Jamaica.

Auf einem neuen, uns noch völlig unbekannten Luxusliner, mehr als doppelt so groß wie die gute alte Majesty.

Deswegen wandern auch Abfahrt und Ankunft von Miami zum Port Everglades nach Fort Lauderdale.

Und natürlich werden auch Besucher- und Bandzahlen nach oben „korrigiert“.

Kurz und knapp: Liberty oft he Seas, 3000 zahlende Gäste, 60 Bands, 4 Bühnen.

Ein kleiner Vergleich zeigt die neuen Dimensionen.

 

 

Für die Zeit nach der Kreuzfahrt haben wir lange überlegt.

Und sind zu dem Schluss gekommen, dass es wieder nach Puerto Rico gehen wird.

Tropisches Klima, spanische Tradition, gut funktionierende US-Infrastruktur und eine Fülle von günstigen Flugverbindungen

machen die Reise zur Karibikinsel so verlockend herrlich unkompliziert.

 

Vorab ein paar Bilder:

 

 

<< Reiseberichte                                                                                                                                                                                          Weiter >>