Breadcrumbs



 

<< Reiseberichte                                                                                                                                                                                           Weiter >>

 

Prolog

 

Im kalten November 2013 erreicht uns eine Mail von British Airways,

dass die angesparten Avios Punkte auf unseren Executive Konten im Sommer 2014 verfallen.

Was kann man tun?

Nach London wollten wir schon immer mal, dieses Mal nicht nur zum Umsteigen.

Zu bestimmten Terminen reichen die gesammelten Meilen für Freiflüge, also ran ans buchen.

Mit Verwunderung mussten wir feststellen,

dass die (auch bei Prämienflügen) zu zahlenden Gebühren höher sind als günstige reguläre Flüge.

Also suchen wir uns eine uns angenehme Reisezeit aus dem Kalender

und buchen zwei völlig reguläre Flüge von Berlin Tegel nach London Heathrow und zurück.

Für die fünf Tage kommen wir problemlos mit Handgepäck aus,

British Airways bietet dafür einen Preisnachlass.

Ein Quartier für das verlängerte Wochenende lassen wir uns von Priceline zuweisen.

Jede Menge Tipps und gute Ratschläge gab es von Freunden und Bekannten

 

Wie immer bei British Airways machen wir am Vortag den Online Check In.

24 Stunden vor Abflug druck ich die Bordkarten aus.

 

<< Reiseberichte                                                                                                                                                                                           Weiter >>